Kragarmtreppen

starke Treppe, starke Materialien

Von Beginn an wurde die Treppe bis ins letzte Detail von uns auf den Kunden zugeschnitten und in den Werkplan übernommen.

verwendete Materialien: Stufen in Eiche rustikal geschliffen, gebürstet und geölt, 21,52 mm Verbund-Sicherheits-Glasscheiben, Edelstahlpunkthalter und Bodenprofile von Q-Railing. 

Die Treppe ist in Zusammenarbeit mit dem Bauunternehmen Fuchs, Teisendorf und Glasbau Halmbacher, Garching an der Alz entstanden. 

Treppe aus massiver Eiche

Die Treppe besteht aus massiven 80 mm starken Blockstufen. Sie sind aus rustikaler Eiche, die gebürstet und lackiert wurde.

Hinweis: Geländer noch erforderlich

Kragarmtreppe mit LED-Leiste und Glasgeländer

Dieses mit einer europäischen Zulassung (ETA-13/0216) ausgestattete Treppensystem erfüllt höchste Ansprüche an moderne Architektur. Verwindungssteife Stahlunterkonstruktion in Betonwand integriert. Stufen in Nussbaum lackiert, Sicherheitsglas 21,52 mm seitlich mit Punkthaltern montiert.

Raumhohes Glasgeländer und integrierter Wandhandlauf

Massive Blockstufen in Eiche astig, 17,52 mm Sicherheitsglas mit deckenbündigen Glasprofil.

Blockstufen aus schlichter Eiche

Die massiven 80 mm starken Blockstufen sind aus schlichter Eiche. Sie wurde gebürstet und geölt.

Hinweis: Geländer noch erforderlich